Der RBO
heisst-sie-willkommen
HOME
   

     

Willkommen beim gemeinsamen Hobby !!!

   >>> AMATEURFUNK-EINSTEIGERKURS <<<      hier alle INFO downloaden.

     
 

Mitteilung vom :

    15.09.2018

   

 

Ja, das war es dann, der denkwürdige Tag im Namen der ehrwürdigen Morse-Telegraphie, hat statt gefunden !!

Wir waren am Wochenende des   08.  und  09. September im Hause der deutschsprachigen Gemeinschaft  DG,

und haben der Allgemeinheit zeigen können das die Art der Kommunkation nicht gestorben ist und noch sehr nützlich sein kann.

         -   einfach auf den LINK klicken  :    Tag des offenen Denkmals.

 

     
 

Versammlung vom :

14.09.2018

   

anwesend:  Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Michele ON3BMI, Pol ON8BV

Gäste:   Hans Jürgen DH1KAE, Matthieu DC1PM ON4KLB HB9MTS

   

 

- Norbert ON3VNE waltet seines Amtes als QSL-Manager

- Neuigkeiten von der UBA:
- Erklärung zum Datenschutzgesetz am 2018-09-09 unterschrieben – Auswirkungen auf Website ?
- 2018-10-13: UBA Horizon 2018 (Mail von J.Debouche v. 2018-09-13)
- Rückblick auf den Familientag am 2018-09-09 (Mail von ON4KTU v. 2018-09-12)

- Nachlese « Tag des offenen Denkmals :
Die Mitglieder sind sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung. Das Publikum (200 Personen) war sehr interessiert. Die von Helmut ON5VU zusammengestellte Ausstellung sowie die Morsevorführungen von Marek DL1EFW haben großen Anklang gefunden. Die Verpflegung durch die Verwaltug der DG war vorbildlich. Der nicht unerhebliche Aufwand hat sich gelohnt.

- ISS-Kontakt der BS Sankt-Vith (Mail von S.Dombrowski vom 2018-09-11)
Week 30
School: Bischöfliche Schule / Technisches Institut St.Vith, Belgium AND Berufliche Schule Direktorat 1 Nürnberg, Nuremberg, Germany (Gerst ONLY) [SM]
Option #2: Fri 2018-09-21 10:15:22 UTC 44 deg via W6SRJ                                                                                                                            Technisch gesehen läuft das Ganze über Telefon via REDU, hat also sehr wenig mit Amateurfunk Technik vor Ort in Sankt Vith zu tun.
Innerhalb der Sektion hat niemand vor, der Veranstaltung beizuwohnen.

- Treffen mit Jean-Marie ON4KTU (initial vorgesehen 2018-10-13) (Mail von ON4KTU v. 2019-07-25 – Intervention von Stefan ON6TI am 2018-09-08)
BEARS generell – Reaktionen von Jacques ON4GPS am 2018-09-09
Die Anwesenden stellen fest, dass zum aktuellen Zeitpunkt keine Aussichten auf eine fruchtbare Zusammenarbeit bestehen. Peter ON4EZJ wird Jean-Marie ON4KTU dementsprechend informieren.

- Unsere Sektion erhält dieses Jahr wieder eine Rückzahlung.

- 22-09-2018 und 23-09-2018: Fieldday in Lammersdorf (Kontakt Horst DL2LN)
Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE und Helmut ON5VU werden am Samstag hinfahren.

- 29.09.2018:    die Ost Belgien Rally Sankt Vith startet wieder, Lorenz + Sohn, Norbert, Pol und Jacques sind wieder mit dabei.
- 2018-09-30:    La Louvière
Die interessierten Mitglieder werden sich absprechen.

- 2018-10-06:    G01 Selbstbauaktion Elektronikprojekt 2018 (Mail von R.Noll v. 2018-09-13)
Peter ON4EZJ leitet die dementsprechende Mail an alle weiter.


- 2018-10-13: Jahres-Essen CRD (Mail von ON5CU v. 2018-09-04)
Peter ON4EZJ leitet die dementsprechende Mail an alle weiter.

- Antennenmontage bei Pol ON8BV
Am Montag 2018-09-17 soll eine UHF-Antenne wieder auf dem Turm montiert werden. Eventuell auch die W8JK-Antenne.

- Hans Jürgen DH1KAE führt verschiedene Messinstrumente chinesischer Herkunft vor.

 

     
 

Mitteilung vom :

    27.08.2018

   

 

-       Fieldday Raeren : ist leider schon wieder mal vorbei, aber 100% genossen worden. Was man anhand der Bilder sehen wird.

-      Schade dass nicht mehr Besucher kommen konnten, sicher wegen des schlechten Wetters, oder aus anderen Gründen.

-      Es waren trotzdem weitgereiste bei uns, um guten Tag zu sagen und einen leckeren Kaffe aus der SENSEO, Strom gespeist vom KIPOR  zu geniessen und dabei wieder den Moment auszunutzen, sich über dies und das zu unterhalten. Themen gibt es ja genug.

-      Auch wenn das Wetter es den ganzen Tag über, nicht zu 100% gut meinte, haben wir in diesem Jahr keine Probleme damit gehabt, da wir unter uns  5  aktivsten, einen Wohnwagen umgebaut und dem RBO Club für diesen Tag zur Verfügung gestellt haben. So waren wir jedesmal unter Dach und unsere Geräte konnten keinen Schaden erleiden. Wind geschüzt und wärmer als draussen konnten wir dann, auch so manches QSO fahren und ferne Länder mit der neuen drehbaren Spider-Beam vom Peter ON4EZJ arbeiten, die an diesem Tag hervorragend funktionierte, nachdem wir sie an anderer Stelle ein paar Wochen vorher bequem einstellen konnten.

-       Helmut ON5VU, hatte auch eine drehbare VHF/UHF Antenne dabei, beim Funkverkehr später, mussten wir dann feststellen, daß das Gelände für VHF nicht die besten Konditionen zur Verfügung stellt. Verschiedene BAKEN scheint es nicht mehr zu geben oder Gelände/Wetter bedingt nicht mehr zu hören.

-       Nachdem wir dann noch eine 20 Meter invertet V, für Peter aufgebaut auf dem GERO Mast, etliche Male runter und raufgeschraubt hatten, denn dann war sie so eingekürzt, wie man sie gerne gehabt hätte, gingen wir dann daran, das ganze Material wieder zu verstauen.

-       Was aber durch das letzte Gewitter, dass wir dank Wohnwagen trocken überlebt haben, etwas länger dauerte.

 

-        Schlussfolgerung :   im nächsten Jahr, wie  ALLE JAHRE WIEDER !!!

 

          LINK für die Bilder :   Fieldday Raeren 2018

 

 

 

 

   
 

Mitteilung vom :

    24.08.2018

   

 

        T'ja Leute, Freunde, Bekannte und alle die hier auf dieser Seite Informationen suchen !.

        Der denkwürde Tag, oder besser gesagt : der Tag des offenen Denkmals rückt unaufhörlich näher.

        Am  08.   -   09.   September ist es ja nun soweit.

        Die Veröffentlichung ist nun heraus gegeben worden :   

        -      Das Programm ist online:       http://www.ostbelgienkulturerbe.be/desktopdefault.aspx/tabid-5852/

                Für alle die sich schon mal vorab informieren wollen. Interessante Ecken gibt es da zu entdecken.

                        UNTER ANDEREM NATÜRLICH UNS : MIT MORSEN, KULTURERBE !!!!!

                        Eupen, Gospertstrasse, im Haus der DG.     ( Wer es noch genauer wissen will, kontaktiere doch bitte einen von uns )

    

                  Also dann, wir seh'n uns.   -    Herzliche  73   an alle.

 

 

     
 

Mitteilung vom :

    21.08.2018

   

 

Hallo zusammen.

Wie seit drei Jahren organisieren wir wieder unseren kleinen Fieldday in Raeren Hauptbahnhof ( eigentlich hintenrum, in der Nähe zum RAVEL Eingang )

Am 25.08.2018 ab 10:00H

Bilder sind dazu auf unserer Webseite zu sehen :

http://www.rbo.be/fieldday-raeren.htm      http://www.rbo.be/fieldday-raeren%202017.htm

Wir laden jeden dazu ein, sich zu uns zu gesellen um Material, Antennen oder …. zu testen, wozu zu Hause kein Platz vorhanden ist, oder einfach einen Tag mit uns vom RBO draussen zu geniessen.

Darum, wir sehen uns !!!

Grillen fällt in diesem Jahr aus, bzw. ist nicht vorgesehen.

Herzliche     73       euer  RBO

 

 

 

     
 

Versammlung vom :

10.08.2018

   

 

anwesend:  Marek DL1EFW, Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU

Gast :  Hans Jürgen DH1KAE

 

   

- Norbert ON3VNE : waltet seines Amtes als QSL-Manager


- Neuigkeiten von der UBA:     -     keine

- Wir besprechen die Organisation des : « Tag des offenen Denkmals »
- Erstellen von CDs mit Morsekursus und allgemeinen Informationen
- Vortrag von Jacques ON6GPS
- Lorenz ON3HGL hat einen Text verfasst

- Marek : berichtet von seiner Teilnahme am IARU HF World Championship

- Hans-Jürgen DH1KAE : macht folgende Vorführungen :
- Fernbedienung beliebiger Geräte per Arduino Due
- Spannungskonverter der Fa Hangzhou Ruideng (DP50V5A)

-  War also nicht viel offizielles zu besprechen, aber eine interessante Versammlung.

- Ende der Versammlung :   früher als sonst aber ......

     
 

Versammlung vom :

13.07.2018

   

 

anwesend:   Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5V

 

   

- Norbert ON3VNE : waltet seines Amtes als QSL-Manager

- Neuigkeiten von der UBA :
Vorbereitung Horizon2000 – keine Teilnahme unsererseits vorgesehen.
Vorbereitung Familentag der UBA – fällt mit dem « Tag des offenen Denkmals » zusammen.
Konsultation bezüglich der Frequenzen 433,050 – 434,790 MHz – siehe site der UBA, besonders die Stellungnahme der UBA:
https://www.uba.be/sites/default/files/uploads/actual/raadpleging%2005-2018_FR.pdf

- BEARS :
Jean-Marie ON4KTU erläutert in einer Mail vom 05/07/2018 – die neue Organisation innerhalb von BEARS. Die Mail kann bei Interesse weitergeleitet werden.

- Organisation des « Tages des offenen Denkmals » am 08. und 09. September 2018.
Das Programm das wir von der DG erhalten haben gibt keine weiteren Anhaltspunkte. Wir erstellen einen Plan.

- Organisation des Antennentags am 25. August 2018 :
Wir behalten das Datum bei, da von den „  Aktiven “ offensichtlich alle verfügbar und interessiert sind.

- Contesting :
IARU HF Championship - http://www.arrl.org/iaru-hf-championship
WRTC World Radiosport Team Championship - http://www.wrtc2018.de/index.php/
Verschiedene Diplome können „vom Rest der Welt“ erarbeitet werden.

- DXNews :
Claude ON4KWT sera actif au Maroc avec l’indicatif marocain CN2KW
à partir du 15 Juillet 2018 jusque 25 Aout 2018 - QRV depuis L’ Atlas IFrane, Khénifra, Midelt.
+/- 3.635 Mhtz le soir
+/- 7.095 Mhtz ou 7.135Mhtz de 9h a 12 h UTC
+/- 14.260Mhtz de 12 h a 16 h UTC

 

- Versammlungsort :   musste leider kurzfristig am Abend selber verlegt werden, da trotz Nachfrage bei der letzten Versammlung unser Versammlungs Lokal wegen Urlaub des Betreibers nicht zur Verfügung stand.

- Ende der Versammlung :  Dieser Punkt wurde auf die nächste Versammlung verschoben.

 

     
 

Versammlung vom :

08.06.2018

   

anwesend:  Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Michele ON3BMI, Pol ON8BV

   

 

- Norbert ON3VNE waltet seines Amtes als QSL-Manager
- Neuigkeiten von der UBA:     UBA's 70th Birthday Event : https://70.uba.be/stats

- Zwei Ankündigungen für Flohmärkte (in Original-Texten) :
- Dit jaar vindt weer de Radiomarkt Zuid-Limburg plaats, en wel op zondag 2 september 2018 van 10:00 – 14:00 uur.
   Na de geslaagde edities in 2014, 2015, 2016 en 2017 zijn we ook dit jaar weer te gast bij Hajé Electronics, Oude Kerkstraat 7, in Berg en  Terblijt.
- Je voudrais vous inviter, ainsi que vos membres, à notre brocante radioamateur annuel de vente le dimanche matin 24 juin de 8h à 12h. .
- Veuillez envoyer cette information à vos membres . Il y a encore de la place dans la salle et beaucoup d'espace dehors, sur le parking ( gratuit).
- Notre adresse: Izegemseaardeweg 26, 8800 Beveren – Roeselare


- B-EARS :
Es liegt eine Anfrage zur Organisation eines Grundkurses für B-EARS im Oktober vor.
Eine Anfrage an die Mitglieder des RBO brachte keine Interessenten hervor !!


- Neuigkeiten von der IBPT :
- « Ce vendredi 1er juin, Mr. Ben Deschacht reprend la fonction de responsable du service Radioamateurs en lieu et place de Mr. Daniel Dupont. Ben Deschacht vient du service NCS où il exerçait une fonction de contrôle. La radio lui tient beaucoup à cœur et plus en particulier le service Radioamateur et Maritime. »
« L'IBPT vient de lancer une consultation publique concernant "L’ACCÈS DES RADIOAMATEURS À LA BANDE DE FRÉQUENCES 433,050–434,790 MHz". Dans ce texte l'IBPT propose des mesures qui en pratique rendront https://www.uba.be/fr/actualites/flash/consultation-ibpt-acc-s-aux-radioamateurs-la-bande-de-fr-quence-433050-434790-mhzinutilisable ce segment de fréquences de presque 2MHz. »


- Aktivierung unter OR4EU des Dreiländerpunktes in Ouren – Feedback ?
Lorenz wird die deutschen Kollegen wegen Logbuch und Fotos kontaktieren.
Die Lizenz schlug bisher mit 19,52 € zu Buche.


- 43. HAM RADIO :
Messe schließt mit 15460 Besuchern – bestes Ergebnis seit 2013


- KH1/KH7Z Baker Island : ab 27/06/2018  : http://www.baker2018.net

- 14.+15. Juli 2018  :  - WRTC    -   Start 14h00    - http://www.wrtc2018.de


- IARU HF Championship    :   Start 14h00    -  http://www.arrl.org/iaru-hf-championship


- Welche Themen : interessieren uns – was haben wir mit dem Rest des Jahres vor ?
- Treffen mit Jacques wg Bears – wann ?
- Denkmal-Tag 08. + 09. September 2018
- Produktion eines Filmes zum Thema Morsetelegrafie durch Norbert
- Antennentesttag am 18. August 2018 oder 25. August 2018 in Raeren


21h08 : Ende der Versammlung und freie Diskussion

     
 

Versammlung vom :

11.05.2018

   

 

anwesend:

Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Pol ON8BV


Gäste : Benoît ON4BEN, Olivier ON5CU, Bruno ON7ZB

 

   

 

- Norbert ON3VNE :  waltet seines Amtes als QSL-Manager – keinerlei Karten zu verteilen.

- Europatag in Ouren :  wir waren mit dabei am 09. Mai. 2018   ( LINK )


- Neuigkeiten von der UBA:

         Der Contest zum 70. Geburtstag der UBA läuft seit dem 01.05.2018 und es wurden bereits 66.000 QSO geführt.

- Bruno ON7ZB berichtet vom Kongress der UBA alm 05. Mai und seiner Berufung in den Vorstand der UBA.

- Wir tauschen uns : über die Schwierigkeiten eine Sektion am Leben zu erhalten aus.

- Olivier ON5UC verteilt die Diplome der schönsten Grotten in der Provinz Namur an :

           Peter ON4EZJ, Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE und hat auch ein Diplom für ON4RBO.

- Die Versammlung :wird beendet und geht in eine gemütliche Diskussion über.

 

     
 

Versammlung vom :

13.04.2018

   

 

anwesend: 

Pol ON8BV, Norbert ON3VNE, Helmut ON5VU, Michele ON3BMI, Lorenz ON3HGL, als Gäste Jean ON4KJR und Stefan ON6TI

entschuldigt :     Peter  ON4EZJ

 

   

 

- die Wahlen haben stattgefunden : Wir Peter und ich Lorenz, haben beschlossen, den Vorsitz immer nur für ein Jahr zu übernehmen und darum ist Peter ON4EZJ jetzt für die nächsten 12 Monate als CM gewählt worden

- die Wahlen für unseren Distrikt  LG : hier ist für die nächsten  2 Jahre  Jean  ON4KJR gewählt worden.

- wir fragen Stephan ON6TI :  in Bezug auf unser Sonderrufzeichen und auf die Lizenz erneuerung von Carlo ON6GMC, Stefan verspricht sich direkt darum zu kümmern damit beides in kürzester Zeit geregelt wird.

- IBPT und Verzögerung :  in Anbetracht, dass es bei der IBPT in der letzten Zeit ein bisschen drunter und drüber geht, werden wir uns gedulden müssen, ehe uns unsere letzten Lizenzen zugeschickt werden.

- ältere Personen (OM's) :  Stefan ON6TI gibt uns die Info das, ältere OM's ab 65 keine Gebühren mehr bezahlen müssen, wenn irgendwelche  Änderungen bei Formalitäten in Bezug mit der IBPT anfällig werden, Adressenänderung .......

- HAM- RADIO 2018 :  findet in diesem Jahr wieder Anfang Juni statt    1-3 Juni 2018, wer also interessiert ist, kann sich das Datum ja schon mal vormerken.

- die Versammlung endet : sehr früh, da im Moment das wichtigste besprochen und keine direkten Aktivitäten geplant sind in einer losen Diskussion über dies und das.

 

 

     
 

Versammlung vom :

09.03.2018

   

 

anwesend: 

Marek DL1EFW, Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Peter ON8AW, Pol ON8BV

 

 

 

 

- Wir besprechen die Neuigkeiten betreffend der anstehenden Wahlen am 13.04.2018.

- Joseph ON6KSH hat einen Hirnschlag erlitten – unsere Gedanken sind bei ihm und seiner Familie.

- Norbert ON3VNE waltet seines Amtes als QSL-Manager.

- Peter ON4EZJ nimmt am 17.03.2018 an einem Kursus zum Thema BEARS in Purnode teil.

- Neuigkeiten von der UBA: Die IBPT hat weiterhin Schwierigkeiten mit der Einrichtung eines neuen Informatiksystems für den Amateurfunk. Dies bringt Verzögerungen bei der Ausstellung der Lizenzen und der Bearbeitung neuer Anträge mit sich. Die UBA bittet ihre Mitglieder, die Schwierigkeiten haben ihre Lizenzen zu bekommen sich bei Rik ON7YD (on7yd@uba.be) zu melden. Peter ON4EZJ hat dies bereits getan, da er immer noch keine Lizenzen für 2018 erhalten hat.

- Europa-Tag am 09.05.2018: Die Anfrage für das Sonderrufzeichen ist gemacht und an die UBA geleitet worden – wir warten auf Antwort.
Das Projekt am 14.05.2018 vom Dreiländerpunkt in Vaals/Gemmenich aus aktiv zu werden stiess bei Ron PE8E auf Interesse. Es bleibt noch zu klären, ob es vor Ort möglich ist ohne allzu großen Verwaltungsaufwand Funkbetrieb zu machen. Ebenfalls muss noch geklärt werden ob ein deutscher OV bereit ist teil zu nehmen.

- Tag des Kulturerbes der DG :      Link Versammlung 14.12.2017
Datum:     08. und 09.September 2018 (jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr).      Aufbau am 07.September – Abbau am 10.September.
Die Vorbereitungen schreiten voran. Der RBO wird im Gebäude Gospert 42 Vorführungen machen:
- Station mit Antenne im Hof – Morsen mit gerader Taste, Paddle und Computer
- Notfunk – Präsentation von Jacques ON6GPS per Beamer/plastifiziertem Ausdruck
- Digitale Betriebsarten vorführen mit Mobil-Station und Raspberry
- Morsetasten+Dekoder an welchen die Gäste sich versuchen können
- Morsezeichen in der Popmusik
- Ausstellung alter Geräte (Fundus Helmut ON5VU)
- Banner an der Straße
- Vorführung einer Website die Tastatureingaben in Morsezeichen umsetzt (macht fldigi auch)
- Verteilen von Sticks mit diversen Infos (falls Frau Cormann die entsprechenden Sticks besorgen kann). In die Dokumentation den Link auf lcwo.org einarbeiten. Lorenz ON3HGL führt einen Kursus zur Morsetelegrafie von DJ4UF der auch auf den Stick in Form von MP3-Dateien kopiert werden könnte.
- Marek: versuchen bei den Aachener Kollegen einen CW-isten einzuladen.
- Marek: eventuell eine Lautsprecheranlage zur Straße hin aufstellen.
- Marek: man sollte einen Film erstellen (2-3 Minuten) der vor Ort aufgeführt werden kann. Norbert erklärt sich bereit diesen Film zu schneiden.


- Peter ON4EZJ : wird für den 13.03 abends einen Pressetext verfassen.

- Marek DL1EFW : berichtet von seinen Aktivitäten beim OV17 (Mönchengladbach), dessen Webseite mittlerweile auch endlich in unsere LINKS aufgenommen wurde.    http://www.rbo.be/links3.htm

       Die Versammlung löst sich gegen Ende tumultartig auf.

 

     
 

Versammlung vom :

09.02.2018

 

 

anwesend: 

Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU,

entschuldigt :

Pol ON8BV

   

 

-Helmut ON5VU : hat – der fünften Jahreszeit entsprechend – Kamellen in viereckigen Dosen mitgebracht und verteilt diese unter den Anwesenden.

- Norbert ON3VNE : waltet seines Amtes als QSL-Manager.

- Peter ON4EZJ : führt einen Raspberry Pi3 mit fldigi und wsjt-x vor.
Bemerkung : Lontzen liegt offensichtlich in einem Funkloch … wir mussten dementsprechend auf die WebSDR-Seite der U-Twente ausweichen um zu verarbeitende Signale zu erhalten.

- Neuigkeiten von der UBA  : Die IBPT hat weiterhin Schwierigkeiten mit der Einrichtung eines neuen Informatiksystems für den Amateurfunk. Dies bringt Verzögerungen bei der Ausstellung der Lizenzen und der Bearbeitung neuer Anträge mit sich.

- Europa-Tag : am 09.05.2018: Uns liegt eine Anfrage von Winfried DH2PG für eine Zusammenarbeit am Dreiländereck in Ouren mit deutschen und luxemburgischen Oms vor. Die Technik würde von den deutschen Oms geliefert, wir müssten ein Sonderrufzeichen anfragen.
Eine kurze Überprüfung ergab, dass zwei in Frage kommende Rufzeichen momentan frei sind.
Wir werden bei Stefan ON6TI anfragen ob eine Finanzierung der Lizenz über die UBA möglich ist, da es sich hierbei um eine sehr gute Gelegenheit handelt unser wunderschönes Hobby einem breiteren Publikum nahe zu bringen.

Zu Ende der Versammlung lösen wir die Versammlung auf.

 

     
 

 

Versammlung vom :

12.01.2018

 

 

 

       ACHTUNG : NUR UM DRAUF HINZUWEISEN :   -  2017 -   IST DANN WIEDER ARCHIVIERT :

       HEISST ALSO : OBEN IN DER LEISTE ZU FINDEN UNTER   -  PROTOKOLLE    2017 -

   

 

anwesend: 

Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Michele ON3BMI, Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE,

entschuldigt:   Pol ON8BV


woanders
:
Marek DL1EFW, Kurt ON3AK, René ON4KRF, Rolf ON4LEA, Alfred ON4UAJ, Joseph ON6KSH, Peter ON8AW, Ferdi ON8BN, Peter ON9CPP, Xavier ONL12192


Gäste:   Stefan ON6TI, Jean ON4KJR

 

   

 

- Stefan ON6TI : zeigt eine Anleitung zum Bau einer Morsetaste auf Basis einer Büroklammer sowie eine Platine zum Bau eines UKW-Empfängers. Die Bausätze kommen aus China, kosten 1,- € und die Anleitung müsste übersetzt werden. Komplett mit Batterie und Kopfhörer wären 5-6,- € zu veranschlagen.

- Stefan ON6TI : zeigt ein Wasauchimmer das er „Mysat“ genannt hat. Das Gehäuse kommt aus dem 3D-Drucker. Die Technik ist Arduino-basiert und verfügt über Temperatur-Sensoren und funkt über einen 2,4 Ghz-Sender die Messergebnisse (Reichweite c.a. 1KM) zu einer Bodenstation. Michele ON3BMI schlägt vor, das Teil an einem Heliumballon in die Stratosphäre zu schicken.

- Stefan ON6TI : kommt auf den Tag des offenen Denkmals und seine Mail vom 10/01/2018 zurück.
Lorenz ON3HGL hat einen Kontakt mit Tatjana Cormann und wir müssen einen Termin für ein Treffen abmachen. Folgende Daten werden angeboten:

Dienstag 30. Januar um 9.30 Uhr
Donnerstag 1. Februar um 9.30 Uhr
Montag 5. Februar um 9.30 Uhr

- Stefan ON6TI : schlägt vor an diesem Tag die besprochenen Bausätze Kindern zum Bau anzubieten. Kinder ab 6 Jahre müssen dabei von erfahrenen Lötern unterstützt werden. Stefan ON6TI kann Lötkolben und die Bausätze liefern. Weitere Vorschläge: HF-Station, JT65, Satellitenstation, Ausstellung …
Es macht den Leuten viel Spaß eine Riesen-Morsetaste mit dem Fuß zu bedienen.

- Marek DL1EFW : ist bereit am Tag des offenen Denkmals eine Vorführung mit einer automatischen Sendetaste zu machen.

- Norbert ON3VNE : waltet seines Amtes als QSL-Manager


- Neuigkeiten von der UBA: Der Antrag auf Zuschüsse der Gemeinde Lontzen ist vergangene Woche eingegangen und wird von Lorenz ON3HGL bearbeitet.

- Lorenz ON3HGL : hat Neuigkeiten von BEARS: viele (positive) Änderungen lägen laut Jacques ON4GPS vor, müssen aber noch bestätigt werden. Wir müssen ein Treffen mit ihm vereinbaren.

- Stefan ON6TI : Der ARISS-Kontakt St.Vith wird wahrscheinlich in der Woche vom 17. zum 23. September 2018 erfolgen. OR4ISS ist eines der offiziellen Rufzeichen der ISS, siehe http://www.ariss.org/qsl-cards.html
Es findet eine Diskussion über Kontakte zur ISS statt.

- Am WE des 21/04/2018 : findet in Lüttich eine « science-expo » statt mit Teilnahme von Amateurfunkern.
Es findet eine Diskussion über die Schwierigkeiten der Verständigung im Funk (CW / Sprechfunk) statt … plus verschiedene andere parallel laufende Diskussionen.

- Jean ON4KJR : fragt ob Lorenz von ON4CAS kontaktiert worden wäre zum Thema 70-jähriges Bestehen der UBA. Der Indikativ wäre OT70RBO – die Kosten übernimmt die UBA – ebenso wie die QSL-Karten!? Lorenz ON3HGL erklärt, dass wir das Angebot mangels aktiver Teilnehmer nicht honorieren können.

- Stefan ON6TI : in der CQ-QSO von März 2018 werden die Wahlen angekündigt. Es stehen 6 Kandidaten für 4 Verwaltungsratsposten der UBA zur Wahl: 3 Alt-Kandidaten und 3 Neu-Einsteiger. Stefan ON6TI lässt uns frühzeitig die Bewerbungen zukommen.

- Helmut ON5VU : berichtet vom Blitzeinschlag am 14/12/2017 im Relais ON0RBO. Eine Sicherheitseinrichtung (Safecord) hat unser Relais gerettet, muss aber jetzt ersetzt werden.

Wir diskutieren über die alten Zeiten bis zum Ende der Versammlung.



 >>>>>>  NEW  !!! AKTUELLES + VERSAMMLUNGS-PROTOKOLL  ab jetzt hier auf dieser Seite  <<<<<<

 

    Aktuelles    +    Versammlungs Protokolle der vergangenen Jahre    --  sozusagen archiviert  --

Aktuelles  
Protokolle
kommen
ab
2017
hierhin
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      (N.B. :  alles   BLAU  eingefärbte ist ein LINK, also klicken)    

-----  wichtige Info's auf der  - I.B.P.T. -    Webseite :     zum erlangen der Lizenz -----      (hier KLICKEN)



 
Infos RBO
Termine
Links
Fotos
ON0RBO 438.725 MHz
was ist afu
Anfahrt
mitglieder
Aktuelles
Besucher seit 31.03.04