Der RBO
heisst-sie-willkommen
HOME
   

     

Willkommen beim gemeinsamen Hobby !!!

   >>> AMATEURFUNK-EINSTEIGERKURS <<<      hier alle INFO downloaden.

   
   
 

Mitteilung vom :

    05.10.2017

     

  Es haben wieder Aktivitäten stattgefunden,         zu lesen unter :

                                                                            -    Infos- RBO      /    Aktivitäten  -     

 

     
 

Versammlung vom

08.09.1017

   

 

anwesend: 

Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Michele ON3BMI

 

   

 

- Norbert ON3VNE :   waltet seines Amtes als QSL-Manager

Da es keine Neuigkeiten von der UBA gibt, wird über die folgenden Themen diskutiert:

- die Foire Radioamateur in La Louvière am Sonntag, 24. September 2017
Peter ON4EZJ fährt auf jeden Fall hin, die anderen Anwesenden sind noch nicht sicher

- der Ausflug zum Fieldday : des Ortsverband Nordeifel in Mützenich am 03. September 2017.
Dort war eine sehr clever aufgebaute mobile Station in Funktion, die in einem Flightcase alle notwendigen Geräte vereint. Sie wurde für den Fieldday an einem über eine Hühnerleiter gespeisten Dipol betrieben.

- die Burgen-Aktivierungen durch OS5K/P :
Immerhin konnten die beiden Aktivierungen an jeweils einem Morgen abgeschlossen werden.
Die Bedingungen sind immer noch unberechenbar und sehr sprunghaft.
Diesbezüglich wird noch einmal über diverse technische Probleme die bei den Aktivierungen aufgetreten sind diskutiert.

- Peter ON4EZJ führt das Log-Programm CQRLog unter Linux vor. Die Funktionen zur Transceiver-Steuerung sind mangels vorhandenem Transceiver natürlich nicht aktiv.

Gegen Ende der Versammlung beschließen die versammelten Mitglieder die Versammlung zu beenden.

         N.B. DIE NÄCHSTE VERSAMMLUNG FINDET STATT :   

                        FREITAG DEN 13. OKTOBER  ( PYJAMA-DAY, wa Ferdi !!!)

 

     
 

Versammlung vom

11.08.2017

   

 

anwesend: 

Marek DL1EFW, Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Michele ON3BMI

 

   

 

- Norbert ON3VNE waltet seines Amtes als QSL-Manager
Wir diskutieren über QSL-Karten (King of Spain, König Hussein …).

- Neuigkeiten von der UBA :
Tod von ON8RA / 5T0JL
Problem des Copyright

- Allgemeines:
Umbau ON0TB – Ein neuer Turm wird in der Nähe des alten aufgebaut. Es wird vorgesehen eine W-LAN Richtfunkstrecke zwischen LONDON - ON0TB - FRANKFURT aufzubauen, wegen der schnelleren Beförderung der Finanzinformationen an den Börsen.

Michele berichtet, dass mit dem DV4Mini-Stick von einer digitalen Betriebsart in eine andere umgesetzt werden kann. Michele zeigt ein Yaesu FT1XD C4FM / FDMA.
Wir diskutieren über digitale Betriebsarten.

Marek berichtet von seinen Tätigkeiten im   OV R17   

hier der LINK : http://www.darc.de/der-club/distrikte/r/ortsverbaende/17/


Im Verein arbeitet man an einer 4KW-PA mit MOSFETs und Wasserkühlung (klein, leise, leicht, 2-Phasen-Speisung).
Contests : QRP 40M 3. weltweit, 3. EU, 1. Deutschland.
Es gibt auf YouTube Filme : DF0RW suchen und Links auf der Webseite des OV.

Michele berichtet von Feldstärke-Messungen … die zu unerklärlichen Phänomenen führen.
Hat ein Problem mit 80 Meter … Diamond-Antenne, die er nicht auf 80M abstimmen kann.

Danach folgt eine Diskussion über Messungen und deren Ergebnissen inklusive dem Ende der Versammlung.

 

ICH MÖCHTE EUCH DANN IN EINEM BITTEN DIE INFO's HIER DRUNTER AUCH NICHT UNGELESEN AUF DER WEBSEITE ZU BELASSEN. IST NÄMLICH AUCH MAL WAS ANDERES, NEUES. !!!!!

 

 

 

Mitteilung vom :

    19.08.2017

 

Helmut und Pol haben eine interressante Information bekommen, mit der Bitte das auf unserer Webseite zu publizieren, was wir dann auch gerne machen. Vielleicht können sich doch einige von uns daran beteiligen, diesen BALLON zu arbeiten.

 

Hallo Helmut und Pol,


hier ein interessanter Ballonstart mit     FM Repeater 70 cm - 2m.     

hier wieder der LINK    :          http://dl0ptb.de/Ballonstarts_PTB_09.2017 .

Das findet jedes Jahr statt und ist seit Umbau der Anlage im letzten Jahr sehr erfolgreich, hatte letztes Jahr etliche QSOs machen können, vertikaler Rundstrahler und Duo-Band Gerät ging optimal. Wäre schön auch ON Rufzeichen arbeiten zu können. Die Spur und die Höhe des Ballons kann man im Internet über APRS verfolgen. Der genaue Termin steht wohl noch nicht fest. Vielleicht könnt ihr das Ereignis auch bei euch weiter publizieren und die Internetseite weiter im Auge behalten. Der Start ist normalerweise in der Nähe von Berlin.

Alles Gute und 73, Günter, DL2QC

 

 

 

Mitteilung vom :

    17.08.2017

 

Auch sei darauf hingewiesen, dass verschiedene Fieldday Aktivitäten in DL angemeldet worden sind :

wer sich interressiert fühlt, kann sich gerne bei Peter ON4EZJ oder ON3HGL melden, wir organisieren dann wie wir hin kommen.

unsere Daten :   SONNTAG   03.09.2017   und   SONNTAG  10.09.2017

 

Einladung  No.   1

 

Fieldday des DARC-Ortsverbandes Nordeifel 2. / 3. September 2017 in Mützenich

unser OV G26 nimmt am SSB-Fieldday (02./03.09.2017)
in der Gruppe "Portable, multi operator, low power, non-assisted" teil.

Der Fieldday-Standort befindet sich wieder in Monschau-Mützenich
in der Reinertzgasse auf der Wiese hinter dem Sportplatz.

Gäste und Besucher sind wie immer herzlich willkommen.

73 de DF3ED
Peter

 

Einladung   No.  2

 

Am 9. & 10. September 2017 findet am Lammersdorfer Bauernmuseum erstmals ein internationaler Funktreff ( Fieldday ) der Funkamateure statt.

https://www.facebook.com/groups/182582102232767/


Organisiert wird diese offene Veranstaltung in erster Linie von den Ortsverbänden G18 Rurland und G26 Nordeifel des DARC ( Deutscher Amateur-Radio-Club e.V. ).

Das Wochenende soll dem Austausch untereinander, gemütlichem Klönschnak, Basteln und Löten, evtl. kleinem Flohmarkt und der Präsentation nach außen dienen.
Dazu werden mehrere Stationen aufgebaut, an denen die verschiedenen Betriebsarten und Möglichkeiten vorgeführt werden und ausprobiert werden können.
Der besondere Reiz liegt aber nicht nur an der schönen Örtlichkeit, sondern auch darin, dass aus zwei Ländern, nämlich aus Deutschland und Belgien gefunkt werden kann, da die Staatsgrenze genau um das Museum und somit quer über das Gelände verläuft.
Zudem liegt das Museum direkt am Vennbahnradweg, der an sonnigen Wochenenden gut frequentiert ist.

Jeder ist herzlich eingeladen!
Einfach nur Vorbeischauen oder selbst mitmachen!
Eine Anmeldung ist nur erforderlich, wenn jemand eine Station o.ä. aufbauen möchte, damit wir besser planen können.

Genaue Zeiten und detailliertere Infos folgen in den nächsten Wochen in dieser Gruppe!
Sie soll auch als Planungsplattform für die Aktiven dienen.
Und nach dem Fieldday sollen hier Bilder veröffentlicht werden.

Zuletzt noch ein Hinweis an alle Geocacher: anlässlich des Fielddays wird auch erstmals ein Funk-Cache gelegt.
Hierzu an dem Wochenende bitte PMR-Funkgeräte auf Kanal 2 bereithalten, wer welche hat.

Also, Termin vormerken!
Wir hoffen auf schönes Wetter, eine gute Resonanz und eine schöne Veranstaltung!

LG - 73
Andreas - DG8AC (ex DO2AH)

im Auftrag,
Horst DL2LN

 

 

 

 

Mitteilung vom :

    18.08.2017

   

 

      Tja, liebe OM's aus unseren Reihen !

     + - 5 Jahre war er nicht mehr da, aber jetzt endlich wieder, dreimal Hurra !!!!

 

Unser alter Bekannter  Carlo  -ON4GMC-  hat wieder seine Station, durch Helmut  -ON5VU-  reaktiviert, ist also wieder   QRV, was uns herzlich freut, das er wieder aus der Versenkung aufgetaucht ist.

Ihr wisst ja alle selber auf welchem Frequenzband wir Abends zu hören und zu sprechen sind. In der Hoffnung dass sich wieder  mehrere OM's dazu melden. Auf jedenfall herzlichen willkommen in unserer Runde.

           73 Lorenz     ON3HGL

     
   
 

Mitteilung vom :

    06.08.2017

       

                   ACHTUNG, ACHTUNG, ACHTUNG !!!!

        Der Urlaub ist vorbei, ich hoffe ihr habt ihn alle genossen und euch alle gesund wieder zu sehen.

         Der Versammlungsraum ist beim neuen Wirt angemeldet, dann werden wir den Raum wieder in Beschlag nehmen :

              FREITAG, DIESE WOCHE     11.08.17   UM 20:00       WIE GEHABT.

                            73  LOrenz .

 

     
 

Versammlung vom

09.06.2017

   

anwesend: 

Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU,


entschuldigt:

Peter ON8AW, Ferdi ON8BN, Pol ON8BV,

   

 

- Der Herbergswirt : informiert über seine Abwesenheit zur Gelegenheit der Juli-Versammlung.
Da die anwesenden Mitglieder kein Ausweichdatum festlegen konnten, wurde beschlossen die Versammlung im Juli ersatzlos zu streichen.


- Helmut ON5VU : hat Kurt ON3AK getroffen welcher den Vorschlag machte den neuen Sender in Rocherath zu besichtigen. Helmut ON5VU bleibt am Ball.


- Norbert ON3VNE : waltet seines Amtes als QSL-Manager


- Neuigkeiten von der UBA :
Die Neufassung des Königlichen Erlasses wird bis Ende der Versammlung diskutiert. ( kann bei Peter angefragt werden, unter welchem LINK der Download möglich ist )

 

-     WIR WÜNSCHEN ALLEN EINEN SCHÖNEN ANGENEHMEN UND ERFREULICHEN URLAUB    -

73 de Peter ON4EZJ

     
 

Versammlung vom

12.05.2017

   

anwesend: 

Michele ON3BMI, Norbert ON3VNE, Pol ON8BV, Helmut ON5VU, Lorenz ON3HGL, Peter ON4EZJ


entschuldigt:     Peter ON8AW, Ferdi ON8BN, Marek DL1EFW

 

   

Neuigkeiten von/über die UBA:
- Radiomarkt Zuid-Limburg am 03/09/2017 von 10h00 bis 14h00 MEZ
Helmut hat diesen Markt bereits besucht und berichtet von seinen Erfahrungen
- Die Regeln des UHF-Fieldday wurden auf der UBA-Website veröffentlicht
Das Interesse an einer Teilnahme hält sich bei den anwesenden OMs in Grenzen

Peter ON4EZJ : spricht die Thematik der neuen Interessenten an. Ein Interessent hat sich per E-Mail gemeldet und gibt an, dass er vorläufig nicht dazu kommt sein Projekt der ON3-Lizenz in Angriff zu nehmen. Leider hat niemand weiter Neuigkeiten eines Lizenz-Anwärters erhalten.

Peter ON8AW : hat Lorenz ON3HGL per E-Mail bestätigt, dass die Regierung der DG unserem Antrag auf Aufnahme der "Morsezeichen und Morsetelegraphie" in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Deutschsprachigen Gemeinschaft stattgegeben hat.

Michele ON3BMI : berichtet von Problemen das Relais ON0RBO zu empfangen da er auf der selben Frequenz ein Signal empfängt, dass er als die Ausgabe eines Digital-Repeaters interpretiert. Die anwesenden OMs haben hierfür weder eine Erklärung noch eine Lösung - weitere Beobachtungen sind erforderlich.

Die Organisation des Fieldday/Antennentest : am 25.05 wird noch kurz besprochen.

Hiernach löst sich die Versammlung in wundersames Chaos auf.

 

     
   
 

Mitteilung vom :

    30.05.2017

 

Nach mehreren Jahren Kampf mit den Formalitäten und Instanzen, in zusammen Arbeit von :

Helmut ON5VU sowie Ferdi ON8BN und Peter ON8AW ist es nun endlich amtlich:  

( was lange währt, wird endlich gut )  !!!!!


 

Hallo RBO !

Morsezeichen und Morsetelegraphie sind in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Deutschsprachigen Gemeinschaft aufgenommen worden.


73, Peter
ON8AW


Zitat (ON8AW)  :  Wenn immer möglich werden wir im Funkbetrieb und bei internationalen Verbindungen die Morsetelegraphie pflegen. Sobald wir konkrete Pläne haben, zu deren Ausführung wir Hilfe benötigen sollten, werden wir uns gern an die Deutschsprachige Gemeinschaft wenden.

Weitere Infos, werden unter unserer Info-Mail Adresse gerne zur Verfügung gestellt,

diese werden dann in Form von 2 PDF Dateien zugeschickt.

 

     
   
 

Mitteilung vom :

    29.05.2017

 

Wechsel ist vollzogen :

Nachdem die UBA die offiziellen neuen CM ..... zuständig erklärt hat, haben wir nun auch die Wechsel auf unserer Webseite eingetragen, bzw. eintragen müssen.

Die Information, wer jetzt was macht, sind auf der Mitgliederseite zu entnehmen.

 

     
     
 

Versammlung vom

14.04.2017

   

anwesend: 

Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Pol ON8BV, Michele ON3BMI

entschuldigt :     Marek DL1EFW, Peter ON8AW, Ferdi ON8BN

Gast :    Jean ON4KJR DM der UBA

   

Unter Aufsicht : von Jean ON4KJR werden die Wahlen des CM des RBO sowie der Verwaltungsratsmitglieder der UBA durchgeführt.
                                Aus der Wahl geht Lorenz ON3HGL als neuer CM hervor.   

( EURE MAILS   (Mitglieder)   IM AUGE BEHALTEN, ERKLÄRUNG DAZU KOMMT SEPERAT UND DEMNÄCHST )


- Ferdi ON8BN hat mitgeteilt, dass es keine neuen QSL-Karten gibt.


- Für den geplanten Fieldday vom 25.05.2017 sollen bei der Versammlung vom 12.05 die genauen Aktivitäten besprochen werden.


- Jean ON4KJR weist auf verschiedene Aktivitäten der Sektion GDV zum Gedenken an die Gründung des : 

                                                                    “  Radio Club de l‘Est  “ hin:
                            - am 10.06.2017 Errichten einer „Fieldday“-Station auf der Place Verte in Verviers.
                            - am 17.06.2017 Konferenzen und gemeinsames Abendessen.


- Pol ON8BN bittet um Hilfe bei der Reparatur seiner Antennen. Die anwesenden Mitglieder sagen schnellstmögliche Hilfe zu.

                   Die Versammlung endete am Ende der Versammlung.

 

     
   
 

Mitteilung vom :

    28.03.2017

ES HANDELT SICH HIERBEI UM DEN CLUB AUS NAMUR MIT DEM DREI VON UNS LETZTES JAHR ZUSAMMEN ZUR HAM-RADIO  FRIEDRICHSHAFEN UNTERWEGS WAREN. (AKTUELLES VOM LETZTEN JAHR)

Diplom der außergewöhnlichen Grotten in der Provinz Namur !

Die Mitglieder des « Club Radio Durnal » bieten Ihnen das großartige Diplom der außergewöhnlichen Grotten in der Provinz Namur an.
Ziel der Radioamateure ist die Förderung des einzigartigen Naturerbes ihrer Provinz, daher werden sie in den kommenden Wochen 5 außergewöhnliche Grotten aktivieren.
Sie können dieses wunderbare Diplom durch   4 Kontakte   mit ON4CRD/P in gleich welcher Betriebsart erwerben. Der Preis des Diploms beträgt 10,- Euro.


Die Aktivierungen des Club Radio Durnal im 40- und 20-Meter Band finden :                                                                                      an folgenden Sonntagen zwischen 8 Uhr 30 und 12 Uhr 30 statt :   2. - 9. - 16. - 23. - 30. April 2017


Adresse für die Beantragung des Diploms:    AWARD.CRD@gmail.com
Zahlung auf das Konto des :  CLUB RADIOAMATEUR DURNAL
IBAN: BE61 0688 9398 9817
BIC/SWIFT: GKCCBEBB
Mitteilung: AWARD + CALL

73 de Peter - ON4EZJ

Wer denn Zeit und Lust hat, wir würden uns freuen, wenn da einige von uns, unseren Freunden in Namur mal herzlich guten Tag sagen, und nicht vergessen darauf  hinzuweisen wer da auf der anderen Seite der Antenne sitzt, nämlich wir vom RBO!!!

 

     
 

Versammlung vom

10.03.2017

   

anwesend:  

Norbert ON3VNE, Helmut ON5VU, Michele ON3BMI, Lorenz ON3HGL und :

als Gast ON9CPP Peter Pollmanns vom DARC District Kaarst ( Peter Kohl ON4EZJ später dazugekommen )

Entschuldigt : Marek DL1EFW , Pol ON8BV und zuerst auch Peter Kohl ON4EZJ

   

 

- Die Leitung hatte ON3HGL übernommen, da Peter zuerst nicht anwesend war.

- War schon eine komische Versammlung, Minus 5. Wir hatten vor, über unseren Besuch beim Flohmarkt in Kaarst letztes Wochenende zu berichten, aber das hätten wir uns dann fast selbst erzählen können, wenn da nicht Michele und Peter Pollmanns waren : http://www.darc.de/der-club/distrikte/r/ortsverbaende/31/ der als letzt genannter zu Gast erschienen war.
- Ich muss zugeben, ist dann auch nicht mehr in Frage gekommen, ( der Bericht ) wird dann eventuell später wiederholt.

- Von der UBA nichts neues, ausser nicht vergessen : die nächsten Wahlen kommen, derjenige der eine Vollmacht benötigt muss diese dann aus der CQQSO rausnehmen , weil nur diese offiziell benutzt werden darf.

- Es soll auch erwähnt sein : dass es durch das wählen bei der nächsten Versammlung erwünscht ist, dass so viele wie möglich erscheinen !!!!!!

- Es ist eine neue Anfrage für ON3 über unsere Informations E-Mail eingegangen, die Peter Kohl auch beantwortet hat, mit den nötigen Informationen versetzt dem entsprechenden Fragesteller also zugeschickt hat, aber seitdem ist Funkstille im wahrsten Sinne des Wortes.

- Wir planen einen neuen Fieldday im Mai in Raeren : 25.05.17 ab 09:00, Ende offen, Peter Pollmann denkt dass es möglich sein wird, mit einigen vom Club dazu zu stossen.

- Und der weitere Verlauf vom Abend :

Interessante Unterhaltungen für den Rest vom Abend, wie gewohnt im lustigen (oder auch nicht) durcheinander !!!

- die Versammlung wurde dann gegen 22:30 offiziell beendet.

     
 

Versammlung vom

10.02.2017

   

anwesend: 

Lorenz ON3HGL, Norbert ON3VNE, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Ferdi ON8BN, Michele ON3BMI, Joseph ON6KSH,

entschuldigt :
Marek DL1EFW, Peter ON8AW, Pol ON8BV,

   

- Ferdi ON8BN waltet seines Amtes als QSL-Manager


- Neuigkeiten von der UBA :
- Die Feierlichkeiten zum 70ten Geburtstag (Diplom usw.) werden auf 2018 verschoben - der Contest mit Sonderzeichen pro Sektion soll im Mai 2018 stattfinden.
Wir beschliessen, per Antwort-Mail vorzuschlagen die Bestätigunugen über LOTW und evtl. eQSL zentral über die UBA vorzunehmen.


- Veranstaltungskalender :
- Die Ausfahrt nach Kaarst am 04/03 organisieren :
         ----- 08:00 Eynatten Treffen / 07:50 steht Ferdi ON8BN an der Strasse.-----


- Flohmärkte : Bergheim findet am 01/04 statt und nicht wie auf der letzten Versammlung angegeben am 18/03
-                        Dirage Diest : findet am Ostermontag 17/04/2017


- Helmut ON5VU : legt eine Liste mit zu verkaufendem Material eines verstorbenen OM vor. (bei Interesse, kann man sich mit ihm in Verbindung setzen)


- Peter ON4EZJ : macht den Vorschlag ab Mai die Leitung der Versammlung reihum zu verteilen. ( weil ja bisher kein Nachfolger bereit ist in die Fußstapfen des Vorsitzenden zu treten, finden wir, das es die beste Lösung ist, so weiter zu verfahren ) !

Da keine weiteren Themen zum besprechen mehr anliegen, wird beschlossen, die Versammlung früher als sonst zu beenden.

     
 

Versammlung vom

20.01.2017

   

anwesend: 

Lorenz ON3HGL, Peter ON4EZJ, Helmut ON5VU, Joseph ON6KSH, Ferdi ON8BN, Michele ON3BMI                                             
entschuldigt:
Norbert ON3VNE, Pol ON8BV

   

 

- Ferdi ON8BN waltet seines Amtes als QSL-Manager und stellt fest, dass keine Karten angekommen sind.

- Neuigkeiten von der UBA:
Ab 01.06.2017 werden die Antennen der Funkamateure in Sachen Urbanismus in der Wallonie als solche behandelt.
Das heisst, dass unsere Antennen zum „Habitat“ gehören und eine Baugenehmigung erforderlich sein wird. Auf der anderen Seite kann dadurch das Entfernen einer Antenne weil sie „hässlich“ ist nicht mehr eingefordert werden.

- Neuigkeiten von der IBPT:
Die IBPT hat verlauten lassen, dass es mindestens zwei Mahnungen im Falle der Nicht-Zahlung der Lizenzgebühren geben würde. Erst wenn diesen nicht nachgekommen wurde sind die Dossiergebühren zum Wiedererhalt der Lizenz geschuldet.

- Peter ON4EZJ berichtet von einem Kontakt mit Peter ON9CPP. Dieser lädt uns in seiner Funktion als OVV am 04.März zum Flohmarkt nach Kaarst ein. Wir stellen dieses Datum in unseren Aktivitätskalender.

- Peter ON4EZJ kommt nochmal auf den Keyer von eHaJo zurück den er bei der letzten Versammlung vorgeführt hat und muss leider feststellen, dass er nicht richtig arbeitet b.z.w. falsche Zeichen ausgibt. Da der Entwickler bisher nicht auf Anfragen reagiert hat muss dieses Projekt leider als unbrauchbar eingestuft werden.

   -      Es folgt eine lockere Diskussionsrunde bis Ende der Versammlung.

     
 

Versammlung über

Funk 13.01.2017

   

anwesend:      über Funk    ON4EZJ  ON5VU  ON3BMI  ON3VNE  ON3HGL

in Anbetracht der schlechten Wetterlage haben wir ja die Versammlung fallen lassen, deswegen jetzt heute das QSO über Funk.

Nach Rücksprache mit Alexander von Hubertushalle Lontzen besteht die Möglichkeit das Datum auf den nächsten Freitag  20.01.17 zu setzen. Immer voraus gesetzt, das Wetter ist uns dann wieder gut gesinnt. Also bitte eure Mail's beobachten, um festzustellen ob die Versammlung abgehalten wird oder nicht.

-       das neue Datum steht jetzt fest, Hubertushalle ist frei für diesen Freitag    :   20.01.17    -

In diesem Sinne :   73   Lorenz .

   

 

 



 >>>>>>  NEW  !!! AKTUELLES + VERSAMMLUNGS-PROTOKOLL  ab jetzt hier auf dieser Seite  <<<<<<

 

    Aktuelles    +    Versammlungs Protokolle der vergangenen Jahre    --  sozusagen archiviert  --

Aktuelles  
Protokolle
kommen
ab
2017
hierhin
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -
- - - -


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


      (N.B. :  alles   BLAU  eingefärbte ist ein LINK, also klicken)



Infos RBO
Termine
Links
Fotos
ON0RBO 438.725 MHz
was ist afu
Anfahrt
mitglieder
Aktuelles
Besucher seit 31.03.04